Monatsarchiv: Januar 2011

29.1.2011 – 50 km Ultramarathon Rodgau

http://www.rlt-rodgau.de .      50 km Ultramarathon Rodgau ist Kult. Dort trifft sich zu einer Jahreszeit, zu der „man“ eigentlich am Tiefpunkt der jährlichen Form ist die Gruppe derer, die „Tiefpunkt“ nicht kennen, und die halt mal schauen wollen, wie sie so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter run | 9 Kommentare

Windstopper Trailrun Worldmasters – Dortmund 2010

http://www.trailrun-worldmasters.com 5. + 6. November 2011

Veröffentlicht unter run | Kommentar hinterlassen

Selbsttest: Woran erkennt man einen Triathleten?

(geklaut bei Sabine) Geht wahlweise auch für Läufer: – Du isst so viel, dass deine Freunde glauben Du hättest eine Essstörung. – Du hast mehr Leggins im Schrank als Deine Mutter. – Du schläfst 10 Stunden in der Nacht und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter saure-gurken-zeit | Kommentar hinterlassen

lesen statt laufen (5) – Samuel Shem: House of God

  direkt bei Amazon bestellen: House of God interessant sind ja manchmal auch die Auswahlkriterien – warum (warum nur?) wollte ich dieses Buch lesen? „House of God“ gilt angeblich als Pflichtlektüre bei Medizinstudenten… (???) , da wähnte ich mich wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lesen statt laufen | Kommentar hinterlassen

ähm … ich hab da was erfunden …

angeblich sind Zöpfe unter Mützen total doof und unbequem (?). Seit heute gibt es deshalb die Mütze mit Zopf-Auslass *gg*. Wie findet Ihr das?

Veröffentlicht unter im test | 2 Kommentare

lesen statt laufen (4) – Friedrich Ani: Süden und das grüne Haar des Todes

direkt bei Amazon bestellen: Süden und das grüne Haar des Todes Ein Krimi, dachte ich, wär ja mal ganz nett als kurzweilige Ablenkung. Zumal der Autor als durchaus lesenswerter „Literat“ gehandelt wird, was ja nu wirklich nicht bei jedem Krimi-Autor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lesen statt laufen | Kommentar hinterlassen

im Test: Kalenji Trinkrucksack (Weste) klein

Nein sonen Schmarrn brauch ich nicht, da schwitzt man bloß, das reibt, das sabbert, und ich kann meine Flasche in der Hand tragen. Oder so ähnlich. Was aber, wenn’s ein bissle mehr sein darf? Handy, Taschentuch, Schlüssel, Jacke an oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter im test | 2 Kommentare