FEED THE PIG – 2. Januar 2013

Inoffizieller Neujahrslauf für Freunde (Einladungslauf)

DSCN6220

Das einzige was heute nicht geklappt hat, war der Versuch eines Gruppenfotos – 29 Läufer auf ein Bild zu bekommen geht wohl nur hinter einer Startlinie. Und die Wildschweine waren von Weihnachten her wohl auch schon etwas überfressen.

ANNETTES BERICHT

Ja, es ist echt schwierig über einen Lauf zu schreiben, bei dem ich selbst der „Veranstalter“ war. Obwohl, meine sonstigen Berichte sind ja auch nur selten objektiv. Also, HEUTE fand ich es mal richtig geil. DANKE, dass Ihr alle gekommen seid, dass Ihr gute Laune mitgebracht und das doch etwas schräge Laufkonzept toleriert habt 😉 … und danke für die vielen üppigen Beiträge zur BAR. So konnte das ganze exakt so aufgehen, wie ich mir das vorgestellt hab, bzw noch viel besser. Eins ist klar: Es steht und fällt mit den Leuten. Und da kenne ich offensichtlich die richtigen 🙂

DSCN6292

Deshalb: Vielen vielen Dank an alle-die-wo-dabeiwaret. Die nächste Ausgabe dann im Sommer 🙂

Facebook: geschlossene Gruppe FEED THE PIG

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter run veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu FEED THE PIG – 2. Januar 2013

  1. Ingrid schreibt:

    Hi Kati,
    wenn es sein sollte, dass ich am 2. Januar in der Gegend bin, mach ich natürlich mit. Ich hab zwar Urlaub, aber der Rest der Familie auch und ich weiß nicht, ob ich da eben einfach mal so…..
    Und außerdem bin ich nicht bei Facebook und werde da auch nicht beitreten, also Infos müsste ich dazu anderweitig bekommen, sorry. Aber das kannst du ja bei FLBW mal schreiben, oder?
    Grüssle, Ingrid

  2. KLaus Neumann schreibt:

    Hallo, ich bin auch nicht bei facebook, KLaus

  3. Gerd (diro1962) schreibt:

    Ich bin bei facebook, aber kann zeitlich nicht! 😉

  4. Annette schreibt:

    Ich bin nicht bei Facebook und war trotzdem dabei!
    Gerade für mich sozial Vereinsamten war’s besonders schee! 😉
    Vielen Dank auch an dieser Stelle für diese etwas andere Laufveranstaltung!
    Kann man sich die Fotos irgendwo angucken?

    Grüßle

    Annette 🙂

    • Kati schreibt:

      ja, auf Facebook 😉 Annette Du musst Dir nur irgendeinen Alias anlegen, das geht doch. Sonst müsste ich alle die Bilder dort mühsam runterspeichern und woanders wieder hochladen…. auch die von den anderen…. desch echt umständlich…

  5. marita schreibt:

    Dankeschön Kati u. Familie, für den rundum gelungenen Laufvormittag.
    Grüßle Marita

  6. Gerhard Bracht schreibt:

    Hallo,Kati,
    Danke Dir,Deinen Mann und auch Deine Tochter für den tollen Lauf und das klasse Wetter.Hast Du ja super inbekommen.Und es hat richtig Spass gemacht.
    Auch möchte ich mich bei allen welche etwas zu futtern und zu trinken mitgebracht haben
    BEDANKEN.Hat prima geschmeckt.
    Auf Deine Familie und Freund kannst Du stolz sein!
    Liebe Grüsse
    GERHARD

  7. Frank schreibt:

    Danke liebe Kati,

    das war ein richtig tolles Erlebnis. Mir hat es viel Spaß gemacht 🙂

    Liebe Grüße
    Frank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s