18.9.2010 – Besuch beim Deutschlandlauf (6. – 22.9.2010)

Alle Infos unter     www.deutschlandlauf.org

Der Deutschlandlauf mit leider nur noch 16 im Rennen verbliebenen Teilnehmern macht Station in Malmsheim. Eine gute Gelegenheit, endlich mal wieder  den wilden Gerhard  zu treffen, der letztes Jahr seinen Rennsteiglauf geopfert hat, um mich bis ins Ziel zu begleiten. Oder so ähnlich.

 (Quelle: Deutschlandlauf.com)

Geparkt am Ziel, mal geguckt ob ich da jemanden kenne und ob jemand mit mir laufen will, bißchen herumgeschwätzt, bin ich dann irgendwann entgegen der Strecke bis zum letzen VP losgelaufen, um die herein kommenden Läufer anzufeuern. Denen wird allgemein nicht so viel Aufmerksamkeit zuteil, außer wenn sie auf Bundesstraßen laufen müssen.

 
(Danke an Jürgen Baumann für die Bilder!)

Gerhard hat sich gefreut mich zu sehen. Ist klar, nach 13 Tagen auf staubigen Straßen und 900 km, da freut man sich dann schon mal über ein bekanntes Gesicht. Wir sind dann gemütlich zusammen ins Ziel gelaufen und haben noch ein Erdinger mit der Marianne getrunken. Dann ists auch besser, wenn der Besuch wieder geht, denn der Tagesablauf bei solchen Läufen hat sein Muster, und die Leut brauchen ihre Ruh.

PS: @ Gerhard: ich hab das GEHÖRT mit dem APM-Trail, nicht dass Du denkst, ich vergesse das !!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter run veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 18.9.2010 – Besuch beim Deutschlandlauf (6. – 22.9.2010)

  1. Uli, die # 31 schreibt:

    Du entschuldige, i kenn Di, bist Du net die Kleine, die am letzten Verpflegungspunkt rumg’lungert hat, die dann noch so fit war und die gemeint hat ’s wär nimmer weit.
    I konnt Nächte lang nit schlafen nur weil ….
    i so Schmerz’n hat und ’s immer so laut war.
    „Wir sind dann gemütlich zusammen ins Ziel gelaufen“. Für mich war das alles andere als gemütlich, konnte das hohe Tempo nicht mitgehen und kam so ich erst 43′ nach Euch ins Ziel.

    Aber:
    auch ich bin in Lörrach angekommen <0:-)))

    • Kati schreibt:

      ha Uli, i woaß wer Du bist !!! – herzlichen Glückwunsch zum Finish !!! riesen Leistung ! – meine Kilometerleistung an dem Tag betrug genau 16, vom Ziel zum letzten VP und wieder zurück, da sollt man noch nicht schlapp aussehen ! Grüßles, Kati

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s